Sicherheit von BURG-WÄCHTER mit TSE Home

Elektronisches Schließsystem für Privathaushalte

Die Serie TSE Home von BURG-WÄCHTER ist nicht nur kostengünstig, sondern bietet auch die nötigsten Komponenten. Es gibt die Serie in Mattchrom oder Weiß.

Sie kann an Außen- und Innentüren (Türstärke bis 120 mm) montiert werden. Der Zylinder lässt sich einfach anpassen und passt so für fast jede Tür, er ersetzt den Standardzylinder. Beschläge können in der Regel erhalten bleiben.

Die Öffnung der Tür geschieht über einen 6-stelligen Code oder per Funkschlüssel. Bei 3-facher Falscheingabe wird eine Sperrzeit aktiv und verhindert den Zutritt.


TSE 4001 Home

Das TSE 4001 Home kann bis zu sechs Benutzer verwalten, welche ihren persönlichen Code über das Tastenfeld eingeben können. Damit eine optimale Funkverbindung gewährleistet werden kann, sollte hierzu die Tastatur im Umkreis von 4 m zum Zylinder angebracht werden. Die Tastatur ist batteriebetrieben. Optional kann das System mit Funkschlüsseln geöffnet werden. Diese gehören nicht zum Lieferumfang.

  • Code: 1 Million Möglichkeiten
  • Bis 6 Benutzer: 1 Geheimcode (Admin) und 5 optionale Funkschlüsseln

Funkschlüssel TSE E-KEY

Für die Öffnung des TSE 4000 Home 4001 kann optional ein E-KEY benutzt werden. Über die Tastatur können bis zu fünf solcher Schlüssel angelernt werden.

Besonders praktisch ist der Automatikmodus des E-KEYs. Ist dieser eingestellt, reicht es sich bis zu drei Meter an das Schloss zu nähern und der Zylinder öffnet automatisch. Im Manuellmodus reicht ein Knopfdruck auf den E-KEY.

  • Batteriewechselanzeige
  • Nutzung als Hauptschlüssel für mehrere Zylinder / Tresore möglich

TSE Edelstahlblende

Optional kann für das TSE 4001 Home eine Edelstahlblende erworben werden, welche weiteren Schutz für das System bietet - egal ob vor Wetter oder Blickeinsicht.

Die Blende ist schnell montiert und kann sogar nachgerüstet werden.